Jetzt Reiseplanung anfragen!

Zermatt – zum Skifahren wie geschaffen

Einmal in Zermatt skifahren – das ist der Traum eines jeden Pistenfreunds. Mit Schöne Aussichten planen Sie Ihre individuelle Reise in den über die Landesgrenzen hinaus bekannten Ferienort!

Das beschauliche und gleichsam quirlige Dorf liegt am Fuß des weltberühmten Matterhorns, eingebettet zwischen 33 imposanten Viertausendern. Zermatt hat sich seine Ursprünglichkeit bewahrt und bezaubert noch immer als malerisches Bergdorf mit wunderschönen, traditionellen Holz-Chalets, die eine friedliche Gemütlichkeit ausstrahlen. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants, Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten, die keine Wünsche offen lassen. Wer ein überwältigendes Wintersportangebot sucht, kommt hier voll und ganz auf seine Kosten, denn Zermatt und Skifahren gehören zusammen wie die Schweiz und die Berge.

Zermatt bedeutet Skifahren nach Ihrem Geschmack

Auf 360 Kilometern bestens präparierter Pisten – teils auf dem Bundesgebiet, teils bei den italienischen Nachbarn – können Sie sich nach Herzenslust ausleben. In Zermatt ist das Skifahren für Einsteiger ebenso ein Genuss wie für geübte Abfahrtsvirtuosen. Die Bergbahnen führen hoch hinauf und bringen Sie dabei auf Augenhöhe mit den höchsten Viertausendern der Alpen. Den "Einkehrschwung" sollten Sie natürlich auch nicht vergessen: Am Pistenrand wartet eine Vielzahl an berühmten und gemütlichen Bergrestaurants auf Ihren Besuch. Um schließlich abends zu entspannen, können Sie wohltuende Wellness-Programme in großer Zahl nutzen.

Wandern, Radfahren und mehr in idyllischer Natur

Lassen Sie sich vom weltberühmten, mystisch wirkenden Matterhorn in den Bann ziehen und vergessen Sie Ihren Alltagsstress. Im Sommer lockt Zermatt mit ausgedehnten Spazier- und Wanderwegen auf über 400 Kilometern, zwölf Bahn- und Liftanlagen sowie mit 100 Kilometern Mountainbike-Strecken und 20 Kilometern Skipisten auf dem Gletscher. Sei es zu Fuß, auf den Skiern oder auf dem Fahrrad – das majestätisch emporragende Matterhorn ist Ihr ständiger Begleiter und bietet sich immer für ein großartiges Foto an.

Ein Dorf macht sich für die Umwelt stark

In Zermatt verkehren keine Autos – zumindest keine, die Abgase ausstoßen. Das Dorf im Nikolaital setzt sich seit Langem für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung ein. Für Urlauber stehen im sechs Kilometer entfernten Täsch etliche Parkplätze zur Verfügung, von dort aus geht es via Shuttle-Verkehr weiter nach Zermatt. Hier ist man zu Fuß, mit dem Rad, per Pferdekutsche oder im Bus beziehungsweise Taxi mit Elektromotor unterwegs – ganz im Einklang mit der Natur.

Dieses Vorteilspaket verspricht Schöne Aussichten:

  • Reiseplanung nach Ihren persönlichen Wünschen
  • breite Palette möglicher Urlaubsaktivitäten
  • persönlicher Kontakt und eingehende Beratung
  • Vermittlung hervorragender Unterkünfte dank guter Ortskenntnisse
  • Unterstützung beim Abschluss Ihrer Reiseversicherung

Jetzt Reiseplanung anfragen!

Hotels in dieser Region