Jetzt Reiseplanung anfragen!

Zürich - Zürichersee

...die unerwartete Seite der Schweiz

Rund um den Zürichsee sind Erholung, Genuss und Sport großgeschrieben, während in der Metropole Zürich Kultur, Nightlife und Shopping das Urlaubsprogramm bestimmen. Hier spielt das Leben am, im und auf dem Wasser. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es eine höhere Bäderdichte als in der Region rund um Zürich sowie in der Stadt selber und auch die Schifffahrt auf dem Zürichsee ist ein wahres Urlaubshighlight. Die kleinen Ortschaften an der Riviera am oberen Zürichsee zeigen die Schweiz von ihrer ursprünglichen und gemütlichen Seite. Die Rosenstadt Rapperswil-Jona lockt mit einer wunderschönen mittelalterlichen Altstadt unterhalb des Schlosses 

mit sagenhaftem Alpenblick und einer Mischung aus kulturellem Leben und mediterraner Ferienstimmung. Von hier aus kann man auch den Zürichsee mit der Zürcher Schifffahrt erobern – eine Fahrt auf einem der beeindruckenden Schaufelraddampfer ist ein besonders schöner Ausflug. Die abwechslungsreiche und beruhigende Landschaft rund um den Zürichsee steht im beeindruckenden Kontrast zum modernen und quirligen Zürich – hier entdecken Sie rundherum immer wieder neue Seiten der Schweiz.

Natur- & Outdooraktivitäten

Wenn Ihnen ein klassischer Citytrip nach Zürich nicht reicht, dann bieten die Stadt selber, sowie die Region um den Zürichsee hervorragende Möglichkeiten um in gesunder und intakter Natur aktiv zu werden. Zahlreiche Seebäder mitten in Zürich und rundherum bereiten gerade im Sommer eine wunderbare Abkühlung nach dem Stadtbummel. Besonderheiten wie die „Frauenbadi“, in der die Damen mitten durch die Altstadt mit Blick auf das Grossmünster schwimmen, oder das Flussbad Oberer Letten mit seinem 400 Meter langen Schwimmkanal in der Limmat sorgen für Badespaß am Tag, während zahlreiche Bäder sich Nachts in angesagte Bars und Szenetreffs oder sogar zum Freilichtkino verwandeln. Nicht nur für Familien bildet das Alpamare Spaß- und Erlebnisbad, der größte überdachte Wasserpark Europas, in Pfäffikon am Zürichsee einen weiteren Höhepunkt. Per Schiff kann man ebenfalls die Stadt sowie die Region erkunden. 

Sei es eine Fahrt mit dem Limmatschiff unter sieben Brücken durch die Altstadt, ein Partyschiff in der Nacht mitten auf dem See oder eine private Bootstour mit dem Miet-Solarboot – das Angebot der Zürcher Schifffahrtsgesellschaft ist vielfältig. Auch Wakeboarder, Windsurfer und Wasserskifahrer kommen hier voll auf ihre Kosten. Wenn Sie lieber zu Fuß unterwegs sind, bietet der Uetliberg eine willkommene Flucht aus der lebhaften Stadt in die Ruhe der Natur. Für den Adrenalinkick sorgt unter anderem der Sternensauser, die längste Seilrutsche der Welt, ca. 1 Stunde von Zürich entfernt. Auch im Winter kann man sich in der Umgebung rund um Zürich vergnügen. So gibt es zwischen Zürich und Rapperswil eine landschaftlich schöne Langlaufloipe und mehrere Skigebiete sind nur knapp 1 ½ Stunden Fahrt entfernt. Zum Schlitteln lädt der Uetliberg ein und auf Kufen können Sie über den Dächern Zürichs auf der Dolder Kunsteisbahn dahingleiten.

Festivals, Kultur & Museen

Zürich ist reich an Kunst und Kultur. Ebenso die Region rund um den Zürichsee. Zahlreiche Festivals, Kunsthappenings und Kulturveranstaltungen sorgen für große Abwechslung während Ihres Urlaubs. In Zürich steht natürlich das wunderschöne Opernhaus, das kleinste der großen Opernhäuser der Welt, an erster Stelle für Kultur- und Musikfans. Hier können international gefeierte Stars bewundert werden. Doch auch die Tonhalle Zürich, ein Kunstwerk aus dem Jahre 1895, die im Beisein von Johannes Brahms eingeweiht wurde, bietet Konzerterlebnisse mit bester Akustik. Zahlreiche größere und kleinere Bühnen laden zum Schauspielgenuss ein.  Festivalhighlights wie das Blues’n’jazz Festival oder das alle 3 Jahre stattfindende Seenachtfest in Rapperswil oder das La Tavolata in Zürich ziehen regelmäßig Fans in die Stadt und an den See. 

Das Zürcher Theater Spektakel oder das Aufsehen!-Festival sind weitere Höhepunkte der Festivalsaison. In Zürich warten über 50 Museen und 100 Galerien auf Ihren Besuch. Vom Landesmuseum mit der größten kulturgeschichtlichen Sammlung der Schweiz über zeitgenössische Kunst in der Kunsthalle Zürich bis hin zu familientauglichen Museen wie dem Trammuseum. Das Centre le Corbusier, der letzte Bau des weltberühmten Schweizer Architekten, ist nicht nur selber ein Kunstwerk, sondern bietet im Sommer auch Platz für Ausstellungen. Für Architekturinteressierte ist außerdem nicht nur die Stadtkulisse selber eine Augenweide, sondern sollte auch ein Besuch im Architekturforum Zürich, sowie der gta-Ausstellungen auf dem Hönggerberg eingeplant sein.

Jetzt Reiseplanung anfragen!